Ehrenmitglieder / Ehrenrat

Nach langjähriger Tätigkeit im Präsidium oder im Gesamtvorstand des Kreisschützenverbandes können verdiente Mitglieder während der Delegiertenversammlung zu Ehrenmitgliedern ernannt werden. Ein ausscheidender Präsident kann von diesem Gremium zum Ehrenpräsidenten gewählt werden. Auch nach dem Ausscheiden aus der aktiven Vorstandsarbeit haben unsere Ehrenmitglieder weiter Einfluss auf die Geschicke des Kreisschützenverbandes. Sie haben alle eine eigene Stimme bei der Kreisdelegiertentagung, der Ehrenpräsident zusätzlich auch bei den Sitzungen des Gesamtvorstandes. Desweiteren wird üblicherweise der Ehrenrat aus Ehrenmitgliedern des Kreisverbandes gewählt.

 

Ehrenmitglieder:

 

Ehrenpräsident

Hans-Heinrich Knocke

 

Ehrenmitglied

Alfred Schubert

 

Ehrenmitglied

Ingolf Sindram

 

Ehrenmitglied

Otto Klages

 

Ehrenmitglied

Horst Wünsch

Ehrenmitglied

Hans-Peter Siegert

Ehrenmitglied

Ulf Claus